Waffentraining im Ninjutsu

Waffenkunst in der Welt des Ninjutsu und Alltagsgegenstände als Verteidigungswaffen

In unseren Ninjutsu-Kursen lernst du, klassische und moderne Waffen sowie alltägliche Gegenstände effektiv für die Selbstverteidigung einzusetzen. Vom traditionellen Schwert bis hin zum Kugelschreiber, wir schulen dich in der Kunst, jedes Objekt als Verteidigungswerkzeug zu nutzen.

Diese Fähigkeiten erweitern dein Selbstschutzrepertoire und fördern ein tiefes Verständnis für die Prinzipien der Waffenführung, angepasst an moderne Szenarien.

Alles auf einem Blick

  • Kurse für Kinder und Erwachsene
  • Jederzeit Einstieg und Probestunde möglich
  • Verbessere deine Fitness und deine Gesundheit
  • Immer Sonntags um 12:15 Uhr (ab 12 Jahren)
  • Stärke dein Selbstvertrauen und dein Selbstbewusstsein
  • Zertifizierte und sehr gut ausgebildete Trainer
  • Wenn du möchtest, kannst du zusätzlich andere Kampfsportarten ausprobieren und kennenlernen
  • In unserer Kampfsport-Akademie lernst du in einem freundschaftlichen Umfeld
  • Hilfsbereite und freundliche Mitschüler

Ninjutsu-Training für den Alltag: Waffenkunst fördert Bewusstsein und Präsenz

Unser Ninjutsu-Training vermittelt nicht nur den Umgang mit Waffen, sondern fördert auch Bewusstsein und Präsenz im Alltag. Durch das Erlernen von Bewegungsabläufen und der gesunden Kraftübertragung entwickelst du ein tiefes Verständnis für Körperdynamik. Diese Fähigkeiten stärken deine Selbstverteidigung, verbessern deine allgemeine Körperbeherrschung und steigern das Selbstvertrauen. Ninjutsu bereitet dich darauf vor, Herausforderungen des Lebens mit Gelassenheit und Achtsamkeit zu begegnen.

Ein Blick auf die Technik – so trainiert man im die Waffenkünste im Ninjutsu

Fechten, Kendo und Iaidō [iaidoː] – Unterschiede zum Ninjutsu

Unser Ninjutsu-Training unterscheidet sich von Fechten, Kendo und Iaido durch seine Vielseitigkeit und den ganzheitlichen Ansatz. Während Fechten auf das Duell mit der Klinge fokussiert, Kendo die Kunst des japanischen Schwertkampfes lehrt und Iaido die Perfektion des Schwertziehens betont, integriert Ninjutsu diese Elemente in ein breiteres Spektrum an Selbstverteidigungstechniken, Strategien und Bewegungslehren, die über den reinen Waffenkampf hinausgehen.

Zusätzlich werden in Ninjutsu universelle Bewegungskonzepte und Prinzipien geschult, die sich auf verschiedene Waffen und alltägliche Gegenstände übertragen lassen, um effektive Selbstverteidigungsmethoden für jede Situation zu bieten.

Ist Fechten, Kendo und Iaidō [iaidoː] das Richtige für mich?

Wenn du überlegst, ob Fechten, Kendo oder Iaido zu dir passt, bedenke die einzigartigen Vorteile, die unser Ninjutsu-Training in die Waffen-Praxis einbringt. Ninjutsu erweitert Fechten, Kendo oder Iaido um realistische Selbstverteidigungskonzepte und um den Umgang mit Stab- und Stockwaffen, traditionellen Ninjutsu-Waffen und Alltagsgegenständen zur Selbstverteidigung.

Zusätzlich fördern Ninjutsu-Katas Gesundheit, Fitness, Konzentration und Achtsamkeit. Diese Kombination bietet nicht nur vielseitige Verteidigungsstrategien, sondern auch eine umfassende Persönlichkeitsentwicklung und ein tieferes Bewusstsein für den eigenen Körper und Geist.

Warum Ninjutsu das Upgrade sein könnte, wenn du nach Fechten, Kendo und Iaidō [iaidoː] suchst

  • Im Ninjutsu werden universelle Bewegungsprinzipien gelehrt, die auf alle Arten von Waffen und Situationen anwendbar sind.
  • Ninjutsu fördert die Flexibilität in der Anwendung verschiedener Waffen, das fördert einen flexiblen Geist.
  • Im Ninjutsu wird das Training mit Alltagsgegenständen als Waffen zur Selbstverteidigung integriert.
  • Im Ninjutsu wird der Fokus auf Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit gelegt, das hilft auch im Alltag.

Jeden Sonntag Vormittag um 12:15 Uhr für alle Frauen und Männer (ab 12 Jahren)

Anfänger und Einsteiger

Unser Waffentraining für Anfänger und Einsteiger bietet eine einzigartige Möglichkeit, grundlegende Selbstverteidigungsfähigkeiten zu erlernen und gleichzeitig das Verständnis für verschiedene Waffenarten zu vertiefen. Von klassischen Klingen- und Stockwaffen bis hin zum effektiven Einsatz von Alltagsgegenständen – wir schulen dich in der sicheren Handhabung und Anwendung. Diese Praxis fördert nicht nur deine körperliche Fitness und Koordination, sondern stärkt auch Selbstbewusstsein und Achtsamkeit. Unser Programm ist speziell darauf ausgerichtet, Anfängern einen soliden Grundstein in der Kunst der Selbstverteidigung zu bieten, während sie in einem sicheren und unterstützenden Umfeld trainieren.

Fortgeschrittene

Für Fortgeschrittene bietet unser Waffentraining eine tiefergehende Auseinandersetzung mit fortgeschrittenen Techniken und Taktiken der Waffenführung. Teilnehmer haben die Gelegenheit, ihre Fertigkeiten in der Handhabung von traditionellen und modernen Waffen zu perfektionieren und komplexe Bewegungsabläufe sowie strategische Konzepte zu meistern. Dieses anspruchsvolle Training fördert nicht nur eine verbesserte Körperbeherrschung und Reaktionsfähigkeit, sondern auch ein erweitertes Verständnis für die Anwendung von Waffen in Selbstverteidigungsszenarien. Es stärkt das Selbstvertrauen und erweitert die Fähigkeit, auf unvorhergesehene Situationen schnell und effektiv zu reagieren.

Frauen und Mädchen

Unser Waffentraining für Frauen und Mädchen ist speziell darauf ausgerichtet, Selbstverteidigungskompetenzen in einem empowernden Umfeld zu vermitteln. Es stärkt nicht nur das Selbstbewusstsein durch das Erlernen effektiver Verteidigungstechniken mit verschiedenen Waffen, sondern fördert auch körperliche Fitness, Beweglichkeit und mentale Stärke. Die Teilnehmerinnen erlernen den sicheren Umgang mit traditionellen und improvisierten Waffen, was ihnen ein neues Maß an Sicherheit im Alltag bietet. Dieses Training betont die Wichtigkeit von Achtsamkeit, Präzision und Selbstbehauptung, was Frauen und Mädchen ermächtigt, ihre persönliche Sicherheit aktiv in die eigenen Hände zu nehmen.

Perfekte Ergänzung zum Fechten, Kendo und Iaidō [iaidoː]: Ninjutsu

Ninjutsu als Ergänzung zu Fechten, Kendo und Iaido erweitert das Kampfkunstspektrum um vielseitige Dimensionen. Es führt über die Grenzen des traditionellen Schwertkampfes hinaus und integriert Techniken der Unbewaffneten Selbstverteidigung, des Umgangs mit verschiedensten Waffen und strategisches Denken. Ninjutsu schult die Anpassungsfähigkeit in vielfältigen Kampfsituationen und fördert ein tiefes Verständnis für Körperdynamik und Bewegungseffizienz. Diese Kombination unterstützt nicht nur die körperliche Fitness und technische Fertigkeit, sondern bereichert auch das mentale und taktische Vorgehen, was Ninjutsu zu einer wertvollen Erweiterung für Praktizierende von Fechten, Kendo und Iaido macht.

Weitere Angebote

Ninjutsu

Ein Training das alles vereint. Unser Konzept des Ninjutsu-Lifestyle!

mehr über Ninjutsu

Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ)

Selbstverteidigung am Boden – Livestyle-Kampfsport mit Zukunftsprognose

mehr über Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ)

Krav Maga

Selbstverteidigung pur: Schnelle Erlernung, effektive Anwendung

mehr über Krav Maga

Kickboxen & Boxen

Die perfekte Mischung aus Boxen, Kickboxen und Thaiboxen powert Dich richtig aus!

mehr über Kickboxen & Boxen

Selbstverteidigung Frauen

Sicher, Selbstbewusst und Grenzen setzen lernen mit Ninjutsu-Training

mehr über Selbstverteidigung Frauen

Kendo

Das Schwert als Weg: Vertiefe dich in Kendo, Iaido und mehr

mehr über Kendo

Gesundheit

Osteopathie, Feldenkrais, Yoga, Atem-Therapie und die eigenen Emotionen verstehen

mehr über Gesundheit

Teekreis

Ninjutsu Teezeremonie: Verbinden von Kampfkunst und Lebensweisheit

mehr über Teekreis